Neteller Wettanbieter

9.5

Neteller macht im Bereich der Sportwetten nicht nur einfache Einzahlungen möglich. Darüber hinaus ist das E-Wallet eine echte Alternative, wenn es schließlich an die Auszahlung der Gewinne geht. Heute kooperiert Neteller im großen Stil mit Wettanbietern aus der ganzen Welt.

SKU: 6 Category:

Wetten bezahlen per Neteller

Das bekannte grüne Logo von Neteller prangt auf der Seite von nahezu allen Buchmachern. Die praktische elektronische Geldbörse gilt als sicherer und schneller Weg, um Einsätze auf das Wettkonto zu transferieren und eine Auszahlung der Gewinne vorzunehmen. Durch den Sitz in Cambridge ist die britische Financial Conduct Authority (FCA) für die Regulierung zuständig und sichert die Seriosität des Dienstleisters ab.

Durch die Fusion mit Skrill im Jahr 2015 konnte Neteller seinen festen Platz im Bereich der Online-Zahlungen untermauern. Noch immer ist das E-Wallet als eigenständige Lösung am Markt, wodurch inzwischen Überweisungen in mehr als 200 Länder möglich sind. Wir nehmen die Details dieser Zahlungsart genau unter die Lupe und klären über die individuellen Vor- und Nachteile auf.

Neteller – Von den Ursprüngen bis heute

Der Ursprung von Neteller führt bis nach Kanada, wo das Unternehmen im Jahre 1999 aus der Taufe gehoben wurde. Gerade im Bereich der Online-Zahlungen nahm das E-Wallet in Nordamerika einen festen Platz ein. Später erfolgte die Verlagerung des Hauptsitzes nach Großbritannien, um fortan in Europa einen festen Kundenstamm aufbauen zu können. Nachdem in den frühen Jahren immer wieder Kritik am Unternehmen aufgekommen war und sich die Firma sogar des Verdachts der Geldwäsche erwehren musste, ist der gute Ruf inzwischen wieder hergestellt. Heute macht der Anbieter vor allem durch die weite Verbreitung seiner Dienste auf sich aufmerksam. Auf diese Art und Weise sind Überweisungen vollkommen unkompliziert und sicher möglich.

Neteller und die Wettanbieter – die wesentlichen Fakten

Heute kooperiert Neteller im großen Stil mit Wettanbietern aus der ganzen Welt. Die weiten Kontakte des Unternehmens innerhalb der Branche zahlen sich für Spieler aus, die zu jeder Zeit auf die Dienste des Anbieters setzen können. Ein- und Auszahlungen mithilfe von Neteller garantieren in der Regel faire Limits. So ist ein Aufladen des Kontos bei den meisten Buchmachern schon mit nur zehn Euro möglich. Zudem sind die Zahlungen für Spieler kostengünstig, was das Guthaben des Accounts gebührend absichert.

Die besten Wettanbieter mit Neteller

Wer sich für die Zahlung mithilfe von Neteller entscheidet, kann den betreffenden Betrag binnen weniger Augenblicke auf das Konto transferieren. Selbst Auszahlungen nehmen maximal 24 Stunden in Anspruch. Da das gesamte Handling der Seite überzeugt, wo nach der Registrierung nur noch wenige Klicks notwendig sind, können wir an der Stelle einen lohnenden Anbieter erkennen. 

Ein paar der besten Sportwettenanbieter, die eine Neteller Einzahlung und Auszahlung möglich machen, haben wir hier aufgelistet:

Featured!
interwetten sport
1
1
Featured!
BETANO-WETTE

Betano Wettanbieter Review

1

Wie funktioniert Neteller bei Online Wetten?

Neteller setzt auf ein bewährtes Prinzip, welches zum Beispiel bei PayPal erfolgreich zum Tragen kommt. Zunächst eröffnen die Kunden per kostenloser Registrierung ein digitales Konto bei Neteller. Dieses dient fortan als Dreh- und Angelpunkt für alle Aktionen, die in der Folge durchgeführt werden. In einem ersten Schritt wird ein Grundbetrag auf das Neteller-Konto eingezahlt, der dort gespeichert werden kann. 

Hierzu stehen ganz unterschiedliche Zahlungsmethoden, wie zum Beispiel Kreditkarten, die Paysafecard, Giropay oder eine normale Banküberweisung zur Verfügung. Hier lohnt sich im Vorfeld ein genauer Vergleich der Konditionen. Denn leider verlangt Neteller bei der Einzahlung eine Gebühr, die von Methode zu Methode variiert. Auch eine dauerhafte Verbindung des Neteller-Kontos mit einer persönlichen Kreditkarte ist jederzeit möglich.

Beim Buchmacher reicht es nun vollkommen aus, die persönliche E-Mail-Adresse anzugeben, die für die Registrierung bei Neteller verwendet wurde. Auf diese Weise müssen keine sensiblen Daten auf der Seite preisgegeben werden. Genau gleich funktioniert in der Folge auch eine Auszahlung der Gewinne. Diese werden nach der Beantragung auf das Kundenkonto bei Neteller überbucht. Von dort ist es beispielsweise möglich, den Gewinn für weitere Käufe im World Wide Web einzusetzen. Alternativ bietet sich die Chance, den Betrag direkt auf das eigene Girokonto auszahlen zu lassen.

Neteller grenzt sich durch eine optionale Net+ Kreditkarte ganz besonders von anderen E-Wallets ab. Wer die Registrierung vornimmt, kann gegen eine kleine Gebühr eine eigene Debitkarte erhalten, welche direkt mit dem E-Wallet verknüpft ist. Auf diese Weise bietet sich die Gelegenheit, auch in der Offline-Welt auf das Guthaben zurückzugreifen und im Alltag mithilfe von Neteller zu bezahlen.

Schritt für Schritt Anleitung zur Anmeldung mit Neteller

Doch welche Schritte sind nun genau zu gehen, um schon bald beim Buchmacher mithilfe von Neteller bezahlen zu können? In der Vergangenheit wurde die Anmeldung deutlich vereinfacht und auf drei klare Schritte reduziert. Diese haben wir hier noch einmal zusammengefasst:

  1. Schritt: Auf der Neteller-Webseite auf den Button „Kostenlos Registrieren“ klicken und das folgende Formular auf der Seite ausfüllen.
  2. Schritt: E-Mail-Adresse über den zugesendeten Link bestätigen und das Konto aktivieren. Nun kann bereits die erste Einzahlung auf das Neteller-Konto vorgenommen werden.
  3. Schritt: Von nun an steht das Neteller-Konto zur freien Verfügung. Jetzt ist es möglich, die nächste Gesellschaftswette und natürlich den anstehenden Online-Einkauf auf diese Weise zu bezahlen.

Gibt es Gebühren bei Neteller?

Neteller setzt auf einige Gebühren, mit denen das gesamte Angebot finanziert wird. Zugleich fallen zahlreiche Dienste auf, die den Nutzern zunächst vollkommen kostenlos zur Verfügung stehen. Dazu zählen zum Beispiel direkte Einzahlungen auf das lokale Konto und Auslandsüberweisungen auf das Konto bei Neteller. Auch Euteller, Giropay, Trustly und der Fast Bank Transfer werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. 

Bis zu drei Prozent fallen hingegen bei EPS, der Sofortüberweisung oder Mister Cash an. Abzuraten ist von Ukash und der paysafecard. Dort liegen die Gebühren bei horrenden sieben bis neun Prozent, die in keinem Fall bezahlt werden sollten.

Auch Geldausgänge werden bei Neteller bisweilen mit einer Gebühr belegt. So kostet die typische Banküberweisung zur Zeit 7,50 Euro. Die Überweisung an ein anderes Mitglied kostet in der Regel 10,50 Euro. Kostenfrei ist hingegen das Bezahlen bei einem Online-Händler. Damit ist auch die Einzahlung auf das persönliche Sportwetten-Konto nicht von einer Gebühr behaftet. So sorgt Neteller insgesamt dennoch für ein faires Verhältnis von Preis und Leistung, auf das es sich einen Blick zu werfen lohnt.

Sind auch Neteller Auszahlungen bei den Buchmachern möglich?

Wie bereits angesprochen, macht Neteller im Bereich der Sportwetten nicht nur einfache Einzahlungen möglich. Darüber hinaus ist das E-Wallet eine echte Alternative, wenn es schließlich an die Auszahlung der Gewinne geht. Meist ist eine solche Überweisung schon ab einem Kontostand von nur 20 Euro möglich. Selbst kleine Summen können auf diese Art und Weise sicher transferiert werden.

Nach dem Anweisen der Zahlung vergehen in der Regel nur 24 Stunden, bis sich der Betrag auf dem angewiesenen Konto befindet. Auch im Hinblick auf die Reaktionszeit ist somit für ein faires Angebot gesorgt.

Wiederum reicht auch hier die Angabe der zugehörigen E-Mail aus, um das Geld in Empfang nehmen zu können. In der digitalen Geldbörse selbst steht es im Anschluss zur freien Verfügung.

Neteller Konto Aufladung eine Step by Step Anleitung

Doch was ist nun zu tun, bis das Neteller Konto schließlich mit dem gewünschten Betrag aufgeladen ist? Wir haben dazu noch einmal die zentralen Schritte untersucht, die sich binnen weniger Minuten abschließen lassen. Nach der Aufladung des Kontos ist es direkt möglich, mit den ersten Sportwetten zu beginnen.

  1. Schritt: Nach dem Login bei Neteller besteht die Möglichkeit, das gesamte Konto zu verwalten. Nachdem die Nutzerdaten auf der Seite eingegeben wurden, besteht damit auch die Option einer Aufladung.
  2. Schritt: Im Account wird nun die Option „Neteller Konto aufladen“ gewählt. Nun wird eine ganze Reihe unterschiedlicher Zahlungsmethoden angezeigt, die alle für die Übertragung des Guthabens genutzt werden können. Wie wir vorhin bereits erläutert haben, lohnt sich an der Stelle noch einmal der Blick auf die genauen Konditionen des Anbieters.
  3. Schritt: Nachdem eine passende Zahlungsart gewählt wurde, lässt sich der gewünschte Betrag eingeben. Da die Gebühren meist absolut berechnet werden, kann es sich hier bezahlt machen, mehrere kleine Überweisungen zu einer einzigen großen zusammenzufassen. Kurze Zeit später steht der Betrag dann auf dem Neteller Account zur freien Verfügung.

Die zentralen Vorteile von Neteller

Doch was sind nun die handfesten Vorteile, die Neteller Sportwetten so interessant machen? Auch dieses E-Wallet kann einige Stärken vorweisen, für die sich ein genauer Blick auf das Angebot lohnt. Wir haben sie an der Stelle noch einmal zusammengefasst, um die Entscheidung zu erleichtern:

2-Faktor Authentifizierung: Die 2-Faktor Authentifizierung ist in der Tat ein wichtiger Mechanismus, mit dem der Anbieter das Fehlen eines Sicherheits-Tokens ausgleichen kann. So wird der Zugang zum Konto zum Beispiel mithilfe der Google Authenticator App zusätzlich verschlüsselt. Diese ist für alle Mobiltelefone verfügbar und lässt sich direkt mit dem Account verknüpfen. Die 2-Faktor Authentifizierung baut auf dem Code an, den die App im Takt von je einer halben Minute generiert. Nur wer im Besitz des entsperrten Smartphones ist, kann folglich auf den Neteller Account zugreifen.

Hohe Akzeptanz: Auch die weite Verbreitung von Neteller können wir an der Stelle als einen klaren Vorteil der Seite anführen. An und für sich gibt es nur wenige Buchmacher, die keine Neteller Auszahlung oder Einzahlung möglich machen. Während andere Zahlungsmittel in der Branche oft nur lückenhaft abgedeckt werden, bietet sich bei Neteller ein ganz anderes Bild. Die weite Verbreitung der Zahlungsart ist ein wichtiger Grund dafür, dass es sich lohnt, die Dienste der digitalen Geldbörse in Anspruch zu nehmen.

Schnelle Überweisungen: Wie andere vergleichbare E-Wallets ist Neteller dazu in der Lage, Zahlungen innerhalb eines kurzen Zeitraums in die Wege zu leiten. Auf diese Art und Weise ist es möglich, ganz flexible Zahlungen vorzunehmen. Dazu zählt zum Beispiel die kurzfristige Einzahlung für den nächsten Einsatz. Auch eine rasche Auszahlung eines erzielten Gewinns stellt aufgrund dieser Technologie kein Problem dar und kann leicht gehandhabt werden.

Neteller VIP: Mit diesem Programm von Neteller bietet sich vielen Nutzern die Möglichkeit, besondere Services der Seite in Anspruch zu nehmen. So sind zum Beispiel die Überweisungen in andere Länder mit besonders günstigen Konditionen möglich. Wer sich regelmäßig die Dienste von Neteller zunutze macht, wenn es um Zahlungsvorgänge geht, kann die VIP Stufen Bronze, Silber, Gold oder Platin erreichen.

Hat Neteller auch Nachteile?

Um ein möglichst klares Bild von Neteller Sportwetten liefern zu können, müssen wir hier auch auf mögliche Nachteile der Zahlungsart eingehen. Dazu zählt zum einen die Tatsache, dass eine Zahlung mithilfe von Neteller den Erhalt des Sportwetten Bonus bei vielen Anbietern ausschließt. Dies liegt daran, dass es bei Neteller vergleichsweise leicht ist, einen Account über eine falsche Identität zu erstellen. Betrüger, die den Bonus mehrmals unrechtmäßig in Anspruch nehmen möchten, haben auf diese Weise vergleichsweise leichtes Spiel. 

Viele Buchmacher haben darauf reagiert und den Bonus für die Zahlungen per Neteller häufig gesperrt. Dies bedeutet leider auch, dass herkömmliche Nutzer nicht mehr die Möglichkeit bekommen, den so wertvollen Bonus zum Einstieg auf einer Seite zu nutzen.

Was sind perfekte, alternative Anbieter zu Neteller bei Wettanbietern?

Doch welche Anbieter kommen in Betracht, wenn Neteller nicht für eine Zahlung genutzt werden kann? Aufgrund der sehr ähnlichen Funktionsweise spielen hier vor allem die E-Wallets Skrill und PayPal eine große Rolle. Wir haben einen Blick auf die beiden Zahlungsarten geworfen, zu denen es auf unserer Plattform zudem eine große Übersichtsseite gibt.

Skrill als alternative Methode

Auf der anderen Seite kann Skrill als Alternative auf sich aufmerksam machen. Mit einem Hauptsitz in London und einem wichtigen Platz in der großen Paysafe-Gruppe verfügt das E-Wallet ebenfalls über alle wichtigen Voraussetzungen für eine sichere Nutzung. Dabei sind Ein- und Auszahlungen bei Sportwetten sogar kostenlos möglich. Eine Gebühr von einem Prozent bis hin zu maximal zehn Euro pro Transaktion entsteht nur dann, wenn die Überweisungen zwischen zwei Privatkunden durchgeführt werden. Leider haftet jedoch auch Skrill der Nachteil an, dass eine Einzahlung oft nicht zum Erhalt des Bonus berechtigt.

PayPal als alternative Methode

Für viele Spieler ist PayPal nach wie vor die erste Wahl, wenn die Überweisung über ein E-Wallet erfolgen soll. Das amerikanische Unternehmen macht nicht nur mit seiner langen Zeit am Markt und den vielen positiven Erfahrungen der Kunden auf sich aufmerksam. Darüber hinaus existiert ein besonderer Käuferschutz für die Spieler, der die Transaktion zusätzlich absichert. Ein Nachteil ist hingegen die Tatsache, dass viele Buchmacher PayPal nicht mehr in ihrem Portfolio führen dürfen. Die Verbreitung des E-Wallets innerhalb der Branche ist aus diesem Grund nicht besonders gut.

Sportwetten Neteller FAQ

Neteller Ein- und Auszahlungen sind ein komplexes Thema. Falls wir aus diesem Grund noch nicht alle Fragen auf diesem Gebiet beantwortet haben sollten, möchten wir nun auf einige grundsätzliche Themen in unserem FAQ eingehen.

Für alle Fragen rund um Neteller Sportwetten und die Zahlungen im Allgemeinen empfiehlt sich der Weg in den Support Center des Anbieters. Dort steht zum einen ein großes Sammelsurium an Tipps zur Verfügung, mit denen das Problem womöglich ohne den direkten Kontakt zu den Mitarbeitern gelöst werden kann. Alternativ ist es über das Kontaktformular von Neteller möglich, sich kurz und kostenlos über das Problem zu unterhalten und so gemeinsam zu einer passenden Antwort zu finden.

Ja, auch Neteller stellt seinen Spielern bereits eine gut funktionierende App zur Verfügung. Diese steht für alle Geräte mit iOS und Android kostenlos im Store zur Verfügung. Durch ein Design mit klarer Struktur, kurzen Ladezeiten und allen wichtigen Sicherheitsmechanismen lässt sich eine klare Empfehlung aussprechen. Auf diese Weise sind die Zahlungen in Zukunft auch ganz bequem vom eigenen Smartphone oder Tablet aus möglich.

Ja, dank der 2-Faktor Authentifizierung sind die Zahlungen mit Neteller inzwischen sehr sicher. Obwohl Neteller seit Jahren deutlich macht, wie gut dieses System funktioniert, kommen regelmäßig Zweifel daran auf. Abgesehen von den üblichen Gefahren, wie zum Beispiel Phishing-Versuchen durch Dritte, verfügt das E-Wallet in Sachen Sicherheit jedoch über eine sehr gute Bilanz.

Aktuell ist uns kein Buchmacher bekannt, bei dem ein gesonderter Bonus für die Zahlungen mit Neteller angeboten wird. Doch nicht nur hier haben wir für Spieler keine besonders guten Nachrichten. Zudem sind Neteller Zahlungen häufig vom Erhalt des Bonus ausgenommen. Im Vorfeld hilft ein Blick in die AGBs des Bookies und in unser Review dabei, diese Frage eindeutig zu klären.

Laufende Kosten entstehen bei Neteller nur dann, wenn das Konto innerhalb von zwölf Monaten nicht einmal genutzt wird. Eine einzige Transaktion pro Jahr reicht hingegen aus, um bei Neteller dauerhaft kostenlos angemeldet zu bleiben. Ist dies nicht der Fall, so wird jeden Monat eine Gebühr in Höhe von 5,00 Euro fällig, die der Anbieter jedoch klar ausweist.

Weitere Wettanbieter

9.5Bewertung
Fazit und Bewertung
Auch dieses E-Wallet kann einige Stärken vorweisen, für die sich ein genauer Blick auf das Angebot lohnt. 2-Faktor Authentifizierung. Hohe Akzeptanz. Schnelle Überweisungen. Neteller VIP.
PROS
  • Wie andere vergleichbare E-Wallets ist Neteller dazu in der Lage, Zahlungen innerhalb eines kurzen Zeitraums in die Wege zu leiten. Auf diese Art und Weise ist es möglich, ganz flexible Zahlungen vorzunehmen.
CONS
  • Die Tatsache, dass eine Zahlung mithilfe von Neteller den Erhalt des Sportwetten Bonus bei vielen Anbietern ausschließt

Details: Neteller Wettanbieter

Neteller Wettanbieter bet-at-home, bet3000, Betano, Interwetten

Bewertung

0.0 out of 5
0
0
0
0
0
Bewertung schreiben

There are no reviews yet.

Be the first to review “Neteller Wettanbieter”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

gesellschaftswetten.com
Logo
Enable registration in settings - general